Texas Flagge mit Mirror Trading International Schriftzug

Texas vs Mirror Trading International

Gepostet von

Wie so viele Firmen, welche Geld durch Cryptowährungen versprechen, hat es nun auch Mirror Trading International getroffen. Texas erhebt den Verdacht, dass es sich bei Mirror Trading International um eine „Schnell-Reich-Werden“-Betrugsmasche handelt. Diese sind seit dem Boom um Kryptowährungen an jeder Ecke aus dem Boden geschossen und besonders in den USA wird dabei streng durchgegriffen.

Viele Anleger von Mirror Trading International hat diese Nachricht erstmal besorgt, besonders jene aus den USA, denn der einfachste Schritt für Johann Steynberg (CEO von Mirror Trading International) wäre gewesen, die USA aus dem Programm auszuschließen. Doch dieser sieht das nicht ein und setzt sich stattdessen dafür ein, mit dem South African Regulator FSCA und Texas Securities Commission zu einer Übereinkunft zu kommen und zu zeigen, dass Mirror Trading International auf einem soliden, Profitbringenden Fundament aufbaut.

Mirror Trading International kommuniziert dieses Problem auch offen mit seinen Mitgliedern, statt es herunter zu spielen oder gar abzustreiten und geht dabei auf die nächsten Schritte ein.

Hier spielt natürlich das Problem mit rein, dass Kryptowährungen aktuell kaum bzw. gar nicht reguliert sind, da sie nicht als offizielle Währung angesehen werden. Und beim Handeln mit einer nicht regulierten Währung kann man sich nicht regulieren lassen. Nun ist es aber Fakt das man diese „nicht Währung“ in eine Fiat (Echtgeld)-Währung umtauschen kann. Jetzt ist die Frage: Muss man Kryptowährungen regulieren und wenn, wie? Diese Fragen und mehr gilt es nun für Mirror Trading International zu klären und ich bin gespannt wie das ganze ausgeht.

Eins steht fest: Sollte Mirror Trading International unter der Führung von Johann Steynberg diesen Schritt meistern und von der FSCA und TSC das „okay“ bekommen, wird das die Position und besonders das Vertrauen in MTI deutlich stärken.

Ich baue auf jeden Fall weiter auf Mirror Trading International und lass meine 0.06 BTC hier erstmal weiter wachsen. Sollte das ganze mit einem positiven Ergebnis enden, werde ich vermutlich mein Investment erhöhen und auch Zukünftig mein passives Einkommen mit MTI aufbauen.

Du weist nicht was Mirror Trading International ist? Klick mich!

Du willst dir Mirror Trading International selbst anschauen? Klick mich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s